Verschiebung des Jahreskonzerts

Aufgrund der anhaltenden Corona-Massnahmen haben wir uns entschieden, unser Jahreskonzert vom 01. Mai 2021 auf den 26. Juni 2021 zu verschieben. Die geltenden Massnahmen erlauben es nicht, bereits Anfang Mai ein Konzert vor den gewünschten 400 Zuhörerinnen und Zuhörern durchzuführen. Uns ist bewusst, dass uns auch Ende Juni das gleiche Schicksal bevorstehen kann. Wir möchten jedoch nichts unversucht lassen, um eines unserer Highlights, das Jahreskonzert, doch noch durchführen zu können.

Das Konzert des JUBLE «Jugend Brass Band Lager Emmental», welches im Rahmen unseres Jahreskonzert stattgefunden hätte, findet nun direkt nach dem Lager am 24. April 2021 in der MEZWAN in Oberburg statt. Wir bedauern sehr, dass wir den jungen Musizierenden die Plattform unseres Jahreskonzertes nicht bieten können.

Das JUBLE-OK wird spätesten um die Ostertage entscheiden, ob eine Durchführung des Lagers möglich sein wird oder nicht. Nachdem schon die Premiere im letzten Jahr abgesagt werden musste, hoffen wir sehr, dass das Lager dieses Jahr statt finden kann. Mit 25 Anmeldungen wäre das erste JUBLE mit einer würdigen Anzahl an jugendlichen Musikerinnen und Musiker vertreten. Das Anliegen, ein solches Lager durchzuführen stösst auf grosses Interesse. Weitere Anmeldungen werden unter folgendem Link jederzeit gerne entgegengenommen: http://www.brassbandemmental.ch/index.php/juble

Wir hoffen den Probebetrieb baldmöglichst wieder aufnehmen zu können.

Ihre Brass Band Emmental

 

 

Adventsstimmung mit der Brass Band Emmental

Burgdorf/ Sumiswald: In diesen Kirchen sorgte die Brass Band Emmental mit Stücken aus verschiedenen Epochen für weihnächtliche Stimmung. Christoph Hess wurde für seine 20 aktiven Jahre in dieser Musikformation und als Solist geehrt.

Vize-Schweizermeister in der Elite

Zwei – Eins – Zwei lautet die Konstante der letzten drei Rangierungen der Brass Band Emmental an den Schweizerischen Brass Band Meisterschaften in Montreux. Mit dem Titel der Vize-Schweizermeisterin 2019 musste der letztjährige Exploit, Schweizermeisterin der Kategorie Elite, zwar in Richtung Freiburg abgegeben werden, die Freude über das Erreichte ist trotzdem riesengross.

Heimvorteil am ersten Emmental March Contest

Anfangs September 2019 durfte die Brass Band Emmental bei hervorragendem Wetter den zweiten Sieg am zweiten Wettbewerb dieses Jahres feiern. An der ersten Austragung des Emmental March Contests (EMC) konnte sich die Band gegen eine namhafte und starke Konkurrenz durchsetzen. Stolz dürfen wir ein Jahr lang den Titel «Emmental March Contest Champion Brass Band A» tragen.

Maestro um Maestro

Am 9. Schweizer Dirigentenwettbewerb in Baden durfte die Brass Band Emmental als Halbfinalband in Szene treten. Eine neue Erfahrung, welche bis anhin für die Band absolutes Neuland bedeutete.

Jahreskonzert der Brass Band Emmental

Hochkarätiger Musikgenuss vor ausverkauften Rängen

(Text: D' Region, 14. Mai 2019, Sylvia Mosimann)

Unter der Stabführung von Jan Müller unterhielt die Brass Band Emmental ihr Publikum mit konzertanten Feinheiten, in harmonischen Kühnheiten als reiche, kraftvolle Klangwelt.

«Buenas tardes y bienvenido» grüsste Bernhard Augstburger das Publikum. «Latin Night» war der Nenner unter dem traditionellen Jahreskonzert, das ein Musikgenuss mit Nachhaltigkeit war.